BEWERBEN

Mitarbeiter/in - Zoll und Außenhandel


Mehr Jobs von Robert Bosch AG
Siehe Firmendetails

Kontakt: Via Bewerbungslink
Email: Ihre.Bewerbung@at.bosch.com

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Mitarbeiter/in – Zoll und Außenhandel

Standort Ternitz, ab sofort
 
Der Geschäftsbereich Packaging Technology ist einer der führenden Anbieter von Prozess und Verpackungstechnik. Wir entwickeln und produzieren in über 15 Ländern Gesamtlösungen für die Pharma-, Nahrungsmittel- und Süßwaren-Industrie. Möchten Sie als kompetente/r und engagierte/r MitarbeiterIn mit Leidenschaft zur Ernährung, zur Gesundheit und damit zu einer besseren Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt beitragen? Willkommen bei Packaging Technology. Packaging Technology wird zukünftig außerhalb von Bosch, mit einem neuen Eigentümer, seinen Erfolgskurs weiterverfolgen. Sind Sie bereit, mit uns die jetzt anstehenden Veränderungen zu gestalten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Am Standort Ternitz (N.Ö.) entwickelt und fertigt die SBM Schoeller-Bleckmann Medizintechnik GmbH, Prozessanlagen für die Sterilisation sowie Gefriertrocknung für die Pharmaindustrie.

Mit dieser Ausschreibung wenden wir uns an Damen als auch an Herren.

Ihr Beitrag zu Großem   Was Sie dafür auszeichnet
  • Verantwortung übernehmen: Sie übernehmen die Abfertigung und Vorbereitung aller Zollverfahren sowie die Gestaltung von Außenhandelsprozessen zur Überwachung und Richtigkeit
  • Vernetzt kommunizieren: Koordination von Außenhandelsthemen mit dem Zollamt, der Wirtschaftskammer sowie diversen Dienstleistern, Kunden und Lieferanten
  • Gewissenhaft abstimmen: Sie stehen in Kontakt mit Speditionen und sind für die Einholung von Frachtkosten sowie die Abgabe für Anlieferung zuständig
 
  • Persönlichkeit: Sie sind gewissenhaft, präzise, kommunikativ und arbeiten mit einen hohen Maß an Selbstständigkeit sowie Eigenverantwortung
  • Erfahrungen und Know-how: 3-jährige einschlägige Berufserfahrung sowie sehr gute MS-Office Kenntnisse (insb. Excel). SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Ausbildung und Sprachen: abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Fachrichtung Speditionswesen, Zoll und Außenhandel), Ausbildung zur ZolldeklarantIn von Vorteil, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen
Flexible Arbeitszeitmodelle, Patenprogramm zur gelungenen Einarbeitung, Service- und Sozialleistungen, attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Bruttogehalt je nach Ausbildung und beruflicher Erfahrung ab 37 450 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Industrie), Überbezahlung je nach Ausbildung und Erfahrung möglich.

Interesse geweckt? Ihr Ansprechpartner für Rückfragen
Lukas Ratheiser (Ihre.Bewerbung@at.bosch.com)

BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobcity.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT