BEWERBEN

Betreuer / Entwickler (w/m) SAP-EAM


Mehr Jobs von VERBUND
Siehe Firmendetails

Kontakt: via Bewerbungsformular


 

 

 

 

 

 

Österreichs führendes Stromunternehmen:

Arbeiten Sie mit Top-Experten an der Zukunft der Energie.

Standort Wien

Eine besondere Aufgabe, eine tolle Chance: Verstärken Sie Österreichs führendes Stromunternehmen! Wir setzen wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft des Wassers - und auf die Energie und Kompetenz unserer Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren Tochterunternehmen und Geschäftspartnern arbeiten wir intensiv an der gesamten Energie-Wertschöpfungskette: Von der Stromerzeugung über den Transport bis zum Handel und Vertrieb. Das braucht hochmotivierte Fachkräfte und ein enges Miteinander.

Unser Team in der VERBUND Services GmbH in Wien sucht Sie als

Betreuer / Entwickler (w/m) SAP-EAM

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie betreuen unsere SAP-Systeme im Bereich Instandhaltung (Modul EAM)
  • Sie arbeiten bei Einführungs- und Umstellungsprojekten mit
  • Die Fachabteilungen werden von Ihnen beraten und unterstützt
  • Sie sind für die Koordination von externen Dienstleistern verantwortlich
  • Sie entwickeln bestehende Funktionalitäten weiter und implementieren neue Funktionen
  • Die Analyse und Behebung von Fehlern sowie der User-Support werden von Ihnen übernommen
  • Sie unterstützen unser Team in der Einführung neuer Technologien (S/4HANA, SAP UI5, Mobility)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung
  • Mehrjähriger IT-Erfahrung im SAP-Umfeld mit Spezialisierung auf Instandhaltung von Vorteil
  • Erfahrung mit SAP-Customizing/-Entwicklung
  • Erste Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung von Vorteil
  • SAP-Modulkenntnisse im Bereich Instandhaltung, weitere Module von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement

Ihre genaue und strukturierte Arbeitsweise, Ihre Bereitschaft, Initiative zu ergreifen, um neue Lösungen zu finden und Ihre Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen überzeugen uns.

Bei uns erhalten Sie:

  • Ein State-of-the-Art-Arbeitsumfeld, in dem Sie sich interdisziplinär mit weiteren Top-Expertinnen und -Experten austauschen können
  • Die Chance, sich innerhalb Ihrer Position weiterzuentwickeln
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 2.927,00 (laut KV 2018) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
  • Je nach fachlicher Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung
Eintritt: ehestmöglich


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobcity.at
BEWERBEN

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT