Consultant Datenschutz und IT-Security (w/m)


Mehr Jobs von Robert Bosch AG
Siehe Firmendetails

Kontakt: Via Bewerbungslink
Email: Ihre.Bewerbung@at.bosch.com

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Consultant Datenschutz und IT-Security (w/m)

Powertrain Solutions
Abteilung, Standort Hallein, ab 01.01.2019

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Der Geschäftsbereich Powertrain Solutions entwickelt und fertigt innovative Technologien für den gesamten Antriebsstrang in den Marktsegmenten Electrification, Passenger Cars, Commercial Vehicles und Off-Highway. Mit unseren zukunftsweisenden Mobilitätskonzepten gestalten wir mit innovativen Lösungen weltweit den Wandel der Mobilität mit. Der Standort Hallein konzentriert sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Einspritzausrüstungen für Großmotoren.

Ihr Beitrag zu Großem   Was Sie dafür auszeichnet
  • Verantwortung übernehmen: Sie sind der erste Ansprechpartner für die Beratung von Fachbereichen in Fragen zu den Themen Datenschutz, IT-Security und Berechtigungskonzepte. Sie verantworten die Administration und Betreuung sicherheitsrelevanter Systeme und Applikationen.
  • Zuverlässig umsetzen: Sie strukturieren den Intranet-Auftritt des Standortes und unterstützen die Fachbereiche bei der Erstellung und Bearbeitung von Intranetseiten.
  • Zukunft mitgestalten: Nach einer entsprechenden Qualifizierungsphase leisten Sie als interner Auditor einen Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung von Datenschutz- und Informationssicherheits-Vorgaben.
 
  • Persönlichkeit: flexibel, gewissenhaft, eigenständig, kooperativ, lösungsorientiert.
  • Erfahrungen und Know-how: Affinität für IT-Themen, Applikationen und Sicherheits-/Datenschutzbelange, Bereitschaft und Fähigkeit sich schnell in neue Thematiken einzuarbeiten.
  • Ausbildung und Sprachen: abgeschlossene Lehre im IT-Umfeld mit erster Berufserfahrung oder HTL mit Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar, gute Englischkenntnisse.

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen

Flexible Arbeitszeitmodelle, gutes und günstiges Betriebsrestaurant vor Ort, hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten, weitreichende Angebote zur Erhaltung und Förderung der Mitarbeitergesundheit, herrliche Natur in direkter Nähe zur Kulturstadt Salzburg.
 
Bruttogehalt je nach Ausbildung und beruflicher Erfahrung ab 34 827EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag für Arbeiter/Angestellte der Metallindustrie), Überzahlung je nach Ausbildung und Erfahrung möglich.

Interesse geweckt? Ihr Ansprechpartner für Rückfragen

Andreas Dittmeier (Ihre.Bewerbung@at.bosch.com)


BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobcity.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT